Коммерческая недвижимость

Извините, этот техт доступен только в “Немецкий”. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Gewerbliche Gebäudeversicherung

Die Gebäuderversicherung für gewerbliche Nutzung deckt folgende Gefahren wie Feuer, Leitungswasser, Hagel und Sturm ab. Mit extra Baustein — Elementarschäden sind Naturereignisse z.B. Erdbeben, Schneedruck, Lawinen und Erdrutsch versicherbar. Der Preis-Leistungs-Verhältnis der gewerbliche Gebäudeversicherung hängt unter anderem von der Betriebsart(Bauunternehmen oder kaufmännische Bürogebäude), Bauartklasse (z.B. massive Bauweise und Holzbauweise) und dem Versicherungsort (Lage des Objekts) ab. Bei gemischt genutzten Gebäuden mit überwiegenden Wohnanteil spricht man von der Wohngebäude. Ihr Unternehmensgebäude (Industriegebäude) ist fundamental für Ihr Unternehmen und Ihren Erfolg unverzichtbar. Umfassenden Schutz von Gebäudeschäden kann nur eine auf Ihr Gewerbe und Objekt angepasster Versicherungsschutz leisten.

© industrieblick, fotolia.com #64617199

Mögliche Deckungsinhalte sind unter anderem:

  • Rohbauversicherung bis max. 24 Monate
  • Unterversicherungsverzicht
  • Verzicht auf Einwand grober Fahrlässigkeit
  • Übernahme der Kosten für die Beauftragung eines Sachverständigen
  • Regressverzicht
  • Repräsentantenklausel
  • Aufräum-, Abbruch-, Bergungs-, und Schutzkosten
  • Überspannungsschäden durch Blitz
  • Rückstauschäden
  • Besserstellungsklausel

Lassen Sie sich von uns Ihr individuelles Angebot erstellen

Wir besprechen gerne mit Ihnen zusammen Ihren passenden Versicherungsschutz.